Opensourcefilm "Route 66 - Ein amerikanischer (Alb-)Traum"

Discussion in 'German' started by Luzivieh, Jan 16, 2005.

  1. Luzivieh

    Luzivieh Member

    ich weiss, das gehört hier nich so ganz hin, ist aber ein Film, dessen Produzenten sich gegen die Verfolgung des Opensource gestellt haben und ihn deswegen frei zum download gestellt haben:

    Route 66

    Der Film handelt über drei Leute (Regisseur, "Berater", Kameramann), die sich mit einer 30 Jahre alten Ami-karre, die an allen Ecken und Enden verreckt, den amerikanischen Traum verwirklichen wollen, von Chicago nach San Diego 6500km auf der Route 66 zu fahren. Klingt relativ langweilig, aber wenn man bedenkt, dasses eine Reisedoku ist und die Karre dauernd verreckt, isses doch verdammt lustig, was denen da alles passiert...

    viel Spass dabei.

    Luzi aka Skyewalka
     

Share This Page


  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice