möchten die Deutschen nach Amerika fahren?

Discussion in 'German' started by superNova, Jan 23, 2005.

  1. superNova

    superNova Member

    ich bin amerikanerin, und mein Hauptfach ist deutsch. ich bin zweimal nach Deutschland gegangen, einmal um zu studieren und einmal einfach zu reisen, und ich liebe es und will immer zurückgehen! und so ich wundere mich immer, ob die Deutschen nach Amerika reisen möchten? :)
     
  2. Heaven

    Heaven Senior Member

    Ich werde bald anfangen Geld zu sparen, um nach San Francisco reisen zu können.

    Das ist schon seit langem mein Traum!
     
  3. YinYangFish

    YinYangFish Senior Member

    Ich glaube, dass es sehr viele Deutsche gibt, die gerne nach Amerika reisen und das entweder schon getan haben oder noch tun werden. Ich selbst bin da innerlich zerrissen: einerseits sage ich manchmal mit dem Gedanken an amerikanische Politik a la Bush, dass ich niemals in die USA fahren würde, andererseits gibt es in den Staaten ja einiges mehr (und auch ganz anderes) zu sehen.
    Naja. Aber da mir zur Zeit sowohl die Zeit als auch das Geld für solche Reisen fehlen, werde ich wohl weiterhin mit diesen beiden Seelen in meiner Brust leben.

    PS: Ein Gedanke kam mir gerade noch: Wenn man mal einen Blick auf die Relationen wirft, werden vermutlich ein bedeutend größerer Anteil der Deutschen schon mal in Amerika gewesen sein als umgekehrt. Deswegen denke ich schon, um das nochmal zu unterstreichen, dass die Deutschen gerne auch nach Amerika reisen.
     
  4. Southernman

    Southernman Boarischer Rebell

    Zweimal in Florida, war traumhaft, das nächste mal, wenn mein Sohn alt genug ist, 10-12 Stunden im Flugzeug ruhig zu sitzen, ohne den Flieger kaputt zu machen. Ich kenn viele Deutsche, die oft in die USA fliegen.
     
  5. Heaven

    Heaven Senior Member

    oder mit mir???... Plan B (du Harley, ich mit dem Gepäck im Auto hinterher) *g*

    btw was sind das für Bilder
     
  6. Kastenfrosch

    Kastenfrosch Blaubeerkuchen!! HipForums Supporter

    ich habe auf jeden fall vor meine freunde in Maryland, meinen großcousin und seine familie, und die Kunst in New york zu sehen. Hätte villeicht auch schon fast im feb/märz geklappt, aber leider ist die kohle etwas dünn....
     
  7. Southernman

    Southernman Boarischer Rebell

    Genau, oder Plan B, ist nicht vergessen.

    Das erste ist ein Wandgemälde auf einem Parkplatz in Key West, das zweite ein typisches Ehefrau-vor-Pontiac-Sunfire-Florida-Touristen-Foto. Das Lustige war, dass da ein Wind vom Atlantik der Jutta immer das Kleid hoch geweht hat und ich wollte eigentlich so ein Marilin-Monroe-artiges Bild machen. Leider war die Jutta schneller beim Kleid wieder runterziehen als ich mit der Kamera. Aber ein Ami, der gerade die Strasse entlang fuhr, wäre beinah an der Palme gelandet, als kurz das Bikini-Höschen aufblitzte.
     
  8. Heaven

    Heaven Senior Member

    uhhhhhhhhhh......... hot pic!!!!!!!!! [​IMG]
     
  9. weep

    weep Senior Member

    lol :D


    Ich war 2001 für 4 Wochen in den USA und fand es super, absolut fantastisch!!!! Ich möchte auf jeden Fall noch mal dorthin um noch viel mehr zu sehen!!!!!
     
  10. Early

    Early Member

    Wir waren auch da, in San Fransisco, Berkeley, San Diego, Vegas, Utah...
    war sehr schön, und es gibt in den Staaten sicher noch viel schönere Orte.
    Die Menschen dort waren auch sehr nett. Ist leider nur ziemlich teuer das ganze.
     
  11. ~Aglaja~

    ~Aglaja~ Member

    Ich war schon ganz oft in den USA. New York... Washington... Phoenix... Scottsdale... Las Vegas.. San Francisco... Los Angeles... New Orleans... Orlando... Miami... etc.


    Am besten haben mir L. A. und San Francisco gefallen. Es gab mal eine Zeit, in der ich L. A. als meine zweite Heimat bezeichnete... hatte auch mal eine Freundin in Beverly Hills, mit der ich damals (ich muss 16 gewesen sein) zur BHHS gegegangen bin. Leider ist der Kontakt abgebrochen... desweiteren kenn ich ein paar Musiker in Las Vegas und L. A.


    Heute fahre ich allerdings lieber nach Südasien bzw Südostasien, weil ich mir das finanziell eher leisten kann ;)
     
  12. Anjee

    Anjee Member

    Ich schätze, dass Amerika mein nächstes Projekt wird, was das Reisen angeht. Es muss wohl wirklich noch einige unberührte Plätze geben, an denen nette Menschen leben. Die möchte ich finden. Aber jetzt geht es erstmal nach Indien. :)
     

Share This Page


  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice